27.03.2017

Bahnübung

Personenrettung

In Westerstede hat heute eine Übung an einer Bahnstrecke stattgefunden. Neben dem #THW Westerstede und dem #THW Varel war auch das #DRK Bereitschaft Westerstede und einige Beobachter der Feuerwehr vor Ort. Natürlich lies sich auch Westerstedes Bürgermeister, Klaus Groß, das Schauspiel nicht entgehen.

Es handelte sich um eine simulierte Personenrettung, an den Bahnschienen. Zudem musste die Bahnschiene von Bäumen und Geäst befreit werden.

Dazu wurde unter anderem der Bahnwagensatz aus dem Einsatzgerüst-system verwendet, welcher fest im Ortsverband Varel stationiert ist. Dieses System ermöglicht den schnellen und einfachen Einsatz, auch an unzugänglichen Bahnabschnitten.
Besonders Hilfreich bei der Übung waren auch die effizienten Ausleutungsmaßnahmen mit neuster LED Technik.

Wir danken allen Helfern, die heute mit angepackt haben!


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: