25.04.2019

Dienstabend 23.04.2019

Fachtheorie, Hebelkonstruktion, Erkundungsfahrt

In der Fachgruppe wurde über das Thema "Einfache Stau- und Entnahmestellen in Fließgewässern" referiert und diskutiert. Anschließend wurde eine Hebelkonstruktion getestet, welche das Ein- und Ausbringen von schweren Pumpenkörpern an einer Böschung erleichtern soll.

Eine Erkundungsfahrt mit Zielkoordinaten war war die Aufgabe der Bergungsgruppen. Die Koordinaten wurden über Funk übermittelt. Anschließend wurde der Bereich erkundet und die
Ergebnisse ebenfalls per Funk übertragen.

Der Zugtrupp schloss sich der Übung an.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: