19.12.2021

+++Frühe Bescherung für unseren Ortsverband+++

neuer Mehrzweckgerätewagen

Vergangenen Freitag haben sich unser Gruppenführer der Fachgruppe Notversorgung und Notinstandsetzung (FGr N) und seine Kraftfahrerin auf den Weg nach Elze bei Hannover gemacht.

Ihr Ziel war der Karosseriebauer Freytag.

Vor Ort haben sie unseren jüngsten Neuzugang abgeholt, einen fabrikneuen Mehrzweckgerätewagen (MzGW) auf Basis eins MAN-Fahrgestells mit einem Aufbau von Freytag. Er löst unseren altgedienten 35 Jahre alten Gerätekraftwagen 2 (GKW 2) ab.

Technische Daten im Überblick:

Hersteller: MAN

Typ/Baureihe. MAN TGM 18.290 4x4 BB

ZGg: 18t

Motor/Bauart: 6.871 cm³ - 6 Zylinder Dieselmotor

Sitzplätze: 1 + 6

Erstzulassung: 2021

Leistung: 213kw / 290PS

Anhängelast: 1,5t / 19,8t

Serienmäßig verfügt der MzGW über eine Digitalfunkeinheit für BOS und einer Sondersignalanlage mit Außensprecheinrichtung.

Die Besonderheit liegt hier beim neuem Ladekonzept, bestehend aus zwei klassischen Gerätefächern mit Rolltoren und einer Ladefläche mit Ladebordwand, welche Platz für bis zu acht Europaletten bietet.

Wir freuen uns sehr über unseren "Neuen" und hoffen, dass er uns auf viele Einsätze und Übungsdienste begleiten wird.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: