17.07.2021

Lageupdate

Hauptunterführung Euskirchen

Seit gestern ist die Talsperre wieder in der Lage, eigenständig und kontrolliert abzupumpen.

Damit ist die Entlastung durch die Einsatzkräfte erfolgreich verlaufen.

Es werden, nach wie vor weitere Pumpen an der Talsperre betrieben, um die Entlastung konstant zu halten.

Das THW Varel ist mit seinen Kräften an einer Hauptunterführung in Euskirchen eingesetzt.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: