10.09.2016

Übung WHV 10.09.2016

Ausbringen eines Ölwehrgeräts

Der NLWKN (Niedersächsischer Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz) war federführend

Am Samstag wurde eine ortsverbandsübergreifende Übung abgehalten. Neben dem OV Varel, waren auch die Ortsverbände Wilhelmshaven, Norden und Nordenham vertreten. Ca. 20 Helfer gesamt.

Schritte zum Ausbringen der Ölsperre, die 200m lang ist:

1. Heranschaffen der Sperre aus dem Container
2. Bereitlegen der Sperre in Buchten
3. Anschagen von Haltesseilen
4. An Schlepper befestigen
5. Vorsichtig die as Ölwehrgerät ins Gewässer ablassen
6. Ende der Sperre an weiteren Schlepper anschlagen
7. Mit Schleppern an gewünschte Destination fahren
8. Nach dem Einsatz die Ölsperre mit Kran am Kai bergen
9. In Buchten bereitlegen zur Verlastung in Container
10. Einbringen der Sperre in den Container
11. Verlasten des Containers


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: